Neuigkeiten - Granny's Apfelsaft g'spritzt - grannys.at

Partnerschaft zwischen Granny’s und Arche Noah mit 200.000 EUR Spendensumme erfolgreich beendet

29.07.2020
Partnerschaft zwischen Granny’s und Arche Noah mit 200.000 EUR Spendensumme erfolgreich beendet

Mit „Zum Wohl – der Natur!“ starteten Granny’s und der Verein Arche Noah eine befruchtende Zukunftspartnerschaft im Herbst 2017. Das gemeinsame Ziel war klar: Einen wichtigen Beitrag zum Fortbestand der Kulturpflanzenvielfalt zu leisten. Nach beinahe drei Jahren andauernder Kooperation wurde nun mit Juli 2020 die Kooperation zwischen Granny’s und Arche Noah nach Erreichen einer Spendensumme von 200.000 Euro erfolgreich beendet – eine Partnerschaft, die Früchte getragen hat.

Die 1989 gegründete Arche Noah ist der Verein zur Erhaltung, Entwicklung und Verbreitung der Kulturpflanzenvielfalt und zählt über 17.000 MitgliederInnen und FörderInnen. Ziel der Arche Noah ist es, die wertvolle Natur langfristig zu schützen und tausende gefährdete Gemüse-, Obst und Getreidesorten zu bewahren und zu pflegen.

Die Spendenkooperation zwischen Granny’s und Arche Noah startete mit dem „Tag des Apfels“ am 10. November 2017. Im Rahmen dieser Aktion gingen seither von jeder verkauften Flasche Granny’s 5 Cent zum Schutz der Naturvielfalt an die Arche Noah. Jede/r Granny’s KäuferIn konnte somit zum Spendenbeitrag, der an die Arche Noah ging, beitragen.

Ein wesentliches Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen dem Verein und dem Getränkehersteller ist die Bearbeitung des Themas Streuobst sowie das daraus resultierende Getränk Granny’s Streuobst gespritzt, welches als naturtrüber Apfelsaft gespritzt im Jahr 2019 als ein Ergebnis der Zusammenarbeit mit dem Verein auf den Markt gebracht wurde – gefolgt von der puren Version Granny’s Streuobst 100 % im Jahr 2020. Streuobstwiesen sind ein Refugium für selten gewordene Blumen und Insekten, dementsprechend kann die Lancierung des Getränks als ein wichtiger Beitrag zum Schutz der Artenvielfalt gesehen werden.

Granny’s ist stolz darauf, Arche Noah durch diese fast dreijährige Zukunftspartnerschaft als zuverlässigen Kooperationspartner gewonnen sowie die gesetzten Ziele erreicht zu haben: Die Erhöhung des Streuobstanteils bei der Marke Granny’s auf 43 % sowie die Spende einer beachtlichen Summe von 200.000 Euro zur Erhaltung selten gewordener Obst- und Gemüsesorten. Demnach freut sich Granny’s nach erfolgreichem Kooperationsabschluss auf die Umsetzung weiterer gemeinsamer Zukunftsprojekte. Denn eines steht fest: Die Erhaltung unserer Naturvielfalt wird auch weiterhin an oberster Priorität für Granny’s stehen.

Partnerschaft zwischen Granny’s und Arche Noah mit 200.000 EUR Spendensumme erfolgreich beendet
Partnerschaft zwischen Granny’s und Arche Noah mit 200.000 EUR Spendensumme erfolgreich beendetweiterlesen
Granny’s spendet 50.000 Euro an Arche Noah
Granny’s spendet 50.000 Euro an Arche Noahweiterlesen
Granny’s jetzt noch nachhaltiger!
Granny’s jetzt noch nachhaltiger!weiterlesen
Granny’s gibt’s jetzt auch für die Kleinsten
Granny’s gibt’s jetzt auch für die Kleinstenweiterlesen