Granny’s übergibt 50.000 Euro Spende an Arche Noah

15.03.2018
Granny’s übergibt 50.000 Euro Spende an Arche Noah

„Zum Wohl – der Natur!“ – Granny’s und Arche Noah erfolgreich:

Granny’s übergibt 50.000 Euro Spende an Arche Noah

  • Strategische Zukunftspartnerschaft zur Erhaltung der Vielfalt
  • Granny’s legt massiv zu: Neue Listungen durch Kooperation
  • Erhöhung des Streuobstanteiles im Granny’s g’spritzt
  • 22 Mio. Bruttokontakte durch breite Werbekampagne

Granny’s, die heimische Nummer Eins bei gespritzten Apfelsäften, und der Verein Arche Noah ernten die ersten Früchte der Zukunftspartnerschaft: So konnte bereits knapp vier Monate nach Start der Kooperation eine Spende in Höhe von 50.000 Euro den engagierten Schützern der Vielfalt übergeben werden. „Von jeder verkauften Granny’s g’spritzt Flasche gehen 5 Cent an die Arche Noah. Jede und jeder Einzelne kann aktiv auf sehr genussvolle Art dazu beitragen, die Naturvielfalt zu erhalten“, freut sich die Initiatorin der Partnerschaft, Margareta Seiser, Leitung Marketing & PR Egger Getränke, über den großen Erfolg. Der Plan: 100.000 Euro zu sammeln und an die Arche Noah zu übergeben. Arche Noah Obstexperte und stellvertretender Geschäftsführer DI Bernd Kajtna weiß um den Verwendungszweck: „Wir sind dank Granny’s in der Lage, die Anbauflächen für Streuobst zu erweitern. Erhaltung durch Nutzung lautet unser Prinzip.“

Die auf zumindest drei Jahre angelegte Zusammenarbeit von Granny’s und Arche Noah umfasst fünf Säulen: die Spendenkooperation, Erhöhung des Streuobstanteils und Einführung von Bio-Produkten, gemeinsame Produktentwicklung und die Zusammenarbeit in Sachen Kommunikation und Interessensvertretung.

Versprochen – gehalten: „Blühende Kooperation“

Die herausragende Initiative trägt nicht nur sprichwörtlich Früchte: Die Absätze von Granny’s g’spritzt Apfelsäften stiegen bisher um 14 Prozent[1] an. Auch neue Listungen bei Bellaflora und Bipa stärken die Marke. Sowohl der Handel als auch die Endkonsumenten nehmen die Ideen sehr positiv auf. Bernhard Prosser, Geschäftsführer für Verkauf und Marketing Egger Getränke, erfreut: „Wir lukrieren hier einen einzigartigen Mehrwert für die Marke Granny’s und auch für uns als Unternehmen.“

Umfangreiche Kommunikationsmaßnahmen

Die Idee sowie die Ziele der Kooperation werden im Rahmen einer breit angelegten Kommunikations-Kampagne in die Welt getragen: Im April und Mai werden 20-sekündige TV-Spots im ORF und in der SevenOneMedia Gruppe ausgestrahlt. Begleitet wird die Kampagne auch in Onlinemedien wie z.B. kurier.at, gmx.at und derstandard.at. Die Kampagne erreicht 22 Mio. Bruttokontakte und garantiert eine Wiedererkennbarkeit des erfolgreichen Kommunikationsstarts Ende 2017.

Direkt im Handel weisen POS Displays auf den einzigartigen Mehrwert von Granny’s g’spritzt hin, eine aufsehenerregende Guerilla-Aktion rundet die Kommunikation ab.

Credits:
Werbeagentur: Division 4 communication GmbH und Projekt21:mediendesigngmbh (Grundkonzept)
Mediaagentur: UM Panmedia

Fotocredits:
Fotograf: Marius Höfinger Fotografie
(C)= Egger Getränke, honorarfrei abdruckbar

[1] Interne Verkaufsstatistik, im Vergleich zum Vorjahr

 

 

v.l.n.r.: Markus Amann, designierter Geschäftsführer der Arche Noah; Margareta Seiser, Initiatorin der Partnerschaft und Leitung Marketing & PR Egger Getränke; Obstexperte und stellvertretender Geschäftsführer der Arche Noah DI Bernd Kajtna; Bernhard Prosser, Geschäftsführer für Verkauf und Marketing Egger Getränke
v.l.n.r.: Markus Amann, designierter Geschäftsführer der Arche Noah; Margareta Seiser, Initiatorin der Partnerschaft und Leitung Marketing & PR Egger Getränke; Obstexperte und stellvertretender Geschäftsführer der Arche Noah DI Bernd Kajtna; Bernhard Prosser, Geschäftsführer für Verkauf und Marketing Egger Getränke
Nach Betriebsunfall: Egger Getränke stellt Ökologie des Mühlbaches wieder her
Nach Betriebsunfall: Egger Getränke stellt Ökologie des Mühlbaches wieder herweiterlesen
Egger Getränke nach technischem Betriebsunfall in Kooperation mit den Behörden und dem Fischereiverband
Egger Getränke nach technischem Betriebsunfall in Kooperation mit den Behörden und dem Fischereiverbandweiterlesen
Granny's geht auf Tour
Granny's geht auf Tourweiterlesen
Granny’s übergibt 50.000 Euro Spende an Arche Noah
Granny’s übergibt 50.000 Euro Spende an Arche Noahweiterlesen